Blaulicht-News, Frankfurt News

15-jährige Chiara Manuela Pichler seit 28.02.20 vermisst

, 15-jährige Chiara Manuela Pichler seit 28.02.20 vermisst, City-News.de, City-News.de

Wiesbaden (ots)

15-jährige Chiara Manuela Pichler vermisst, Hohenstein, Strinz-Margarethä, Scheidertalstraße, seit 28.02.2020, 20:00 Uhr

(He)Seit dem 28.02.2020 wird die 15-jährige Chiara Manuela Pichler aus Strinz-Margarethä vermisst. Am Freitagnachmittag, um 15:00 Uhr, wurde sie letztmalig bei sich zu Hause von der Mutter gesehen. Mutmaßlich hat Chiara aufgrund von Unstimmigkeiten die Wohnung verlassen. Sie ist circa 1,60 Meter groß, sehr schlank und hat einen schlaksigen Gang. Sie habe braune kurze Haare (selbstgeschnitten) und sei vermutlich mit einer schwarzen Sweatjacke, schwarzweißen Stoffhosen und rosa Winterstiefeln mit Fellansatz bekleidet. Die 15-Jährige sei starke Raucherin. Aufgrund vorliegender Erkrankungen kann eine Gefährdung nicht ausgeschlossen werden. Möglicherweise führt sie auch ein Mobiltelefon mit sich. Ermittlungen führten zu einer Bahnfahrt nach Frankfurt am Main Hauptbahnhof, dort verliert sich die Spur. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-3333 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Telefon: (0611) 345-1041 / 1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Vorheriger ArtikelNächster Artikel