Allgemein, Blaulicht News

16-Jährige aus Aarbergen-Michelbach vermisst

, 16-Jährige aus Aarbergen-Michelbach vermisst, City-News.de

Wiesbaden (ots) 16-Jährige aus Aarbergen-Michelbach vermisst Aarbergen, Michelbach, 15.06.2019, 20.00 Uhr Seit Samstagabend wird die 16-jährige Christin Ende aus Aarbergen-Michelbach vermisst. Die Jugendliche verließ am Samstagabend gegen 20.00 Uhr, unter dem Vorwand eine Freundin in Taunusstein besuchen zu wollen, die mütterliche Wohnung in Michelbach.

Statt jedoch dort zu erscheinen, begab sich die 16-Jährige nach Steinefrenz in Rheinland-Pfalz und besuchte dort zwischenzeitlich einen Familienangehörigen. Seit Sonntagmittag ist ihr Aufenthaltsort unbekannt. Es gibt Hinweise darauf, dass die Vermisste mit einem jungen Mann unterwegs ist. Die Vermisste ist ca. 1,60 Meter groß, schlank und hat dunkelblonde, lange Haare, einen Nasenring sowie eine feste Zahnspange. Sie besitzt eine dunkle Brille und war zuletzt mit schwarz-weißen Schuhen bekleidet. Hinweise zum Aufenthaltsort der Jugendlichen nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Telefon: (0611) 345-1041 / 1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Vorheriger ArtikelNächster Artikel