Blaulicht-News, Schwerin News

19-jähriger aus Schwerin vermisst – Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe

19-jähriger aus Schwerin vermisst, 19-jähriger aus Schwerin vermisst – Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe, City-News.de

Schwerin (ots) – Seit dem 23.11.2020 zirka 20:00 Uhr wird der 19-jährige Alan Marcin Dudek vermisst. Er ist zurzeit in einer psychiatrischen Einrichtung in der Schweriner Nordstadt untergebracht. Nach einem Ausgang kehrte der Vermisste nicht in diese Einrichtung zurück und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Er kann wie folgt beschrieben werden: – geschätztes Alter 20 Jahre – zirka 165 cm groß – dunkelblondes gewelltes Haar – auffallend hagere Statur – Augenfehlstellung – vermutlich bekleidet mit einer grauen Jogginghose und einer türkisen Jacke mit gelbem Muster. Der Vermisste hat Wahrnehmungsstörungen und ist daher psychisch auffällig. Er spricht kein deutsch. Wer hat den Vermissten gesehen oder kann Angaben zu seinem Aufenthalt machen? Hinweise nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer: 0385/51800, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter: www.polizei.mvnet.de entgegen. Rainer Fricke Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch cityNEWS

Vorheriger ArtikelNächster Artikel