Blaulicht News, München News

39-jähriger Autofahrer stirbt bei Unfall in Niederbayern

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe der bayerischen Stadt Pfarrkirchen ist am Montagmittag ein 39-jähriger Slowake gestorben. Gegen 12:30 Uhr war der Mann auf der B388 in Richtung Eggenfelden unterwegs. Der Fahrer fuhr auf dem rechten Streifen der zweispurigen Straße und fiel Polizeiangaben zufolge wegen seiner unsicheren Fahrweise auf.

Nachdem ihn ein Pkw-Fahrer überholt hatte, geriet er aus nicht bekannter Ursache auf den Gegenfahrstreifen und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen. Die enorme Wucht des Aufpralls ließ das Auto zurück auf die rechte Fahrbahn schleudern, wo es gegen die linke Seite eines von einem 53-Jährigen gesteuerten Autos prallte. Der slowakische Autofahrer war nach Polizeiangaben sofort tot. Der Lkw- und der Autofahrer wurden leicht verletzt. (dts Nachrichtenagentur)

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.