Medien / Kultur, München News

Barbara Tag 2019 – Glück verschenken mit Mon Chéri

barbara tag 2019, Barbara Tag 2019 – Glück verschenken mit Mon Chéri, City-News.de, City-News.de

Internationale und deutsche Stars feiern in München für den guten Zweck

München, 4. Dezember 2019 – Im festlichen Ambiente der Isarpost kamen auch in diesem Jahr prominente Gäste zusammen, um den 13. Mon Chéri Barbara Tag zu feiern und anderen Glück für das neue Jahr zu wünschen. Diesjährige Glückspatin war Hollywood Star Kate Beckinsale, die im Namen von Mon Chéri einen Spendenscheck an Peter Maffay, Schirmherr der Peter Maffay Stiftung, überreichte. Durch den Abend führte die Moderatorin Frauke Ludowig.

Der Mon Chéri Barbara Tag, inzwischen ein Traditionsevent der Vorweihnachtszeit, unterstützte in diesem Jahr die Peter Maffay Stiftung. Diese verfolgt das Ziel, Schutzräume für benachteiligte Kinder und Jugendliche zu schaffen. Die Einrichtungen der Stiftung, die Tabalugahäuser, bieten den dafür notwendigen Raum. Prominente Unterstützung erhielt Mon Chéri von internationalen Gästen wie Anna Ermakova und Damian Hurley sowie deutschen Stars wie Marie Bäumer, Franziska Knuppe, Gerit Kling, Yasmina Filali u.v.m. Sie kamen in diesem Jahr zusammen, um im Rahmen der Abendveranstaltung für den guten Zweck zu feiern.

Etwas zurückzugeben und anderen Glück schenken beruht auf der Legende der Heiligen Barbara, die aufgrund ihres Glaubens verfolgt wurde. Auf der Flucht verfing sich ein Kirschzweig in ihrem Kleid. Sie stellte den Zweig anschließend in ein Gefäß mit Wasser und pflegte ihn liebevoll. An Heiligabend begann der Kirschzweig schließlich zu blühen und spendete Barbara Trost und Zuversicht. Seither ist es Brauch, am Barbara Tag Kirschzweige zu verschenken und die Zweige ins Wasser zu stellen. Blühen sie an Heiligabend, verheißt dies dem Beschenkten Glück und Freude für das neue Jahr.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel