Berlin News, Fashion News

BREAD & BUTTER BY ZALANDO 2017

Bread Butter zalando, Festival Style Culture berlin, fashion berlin, BREAD & BUTTER BY ZALANDO 2017, City-News.de

Bread & Butter by Zalando 2017 – The Festival of Style and Culture

B&&B HIGHLIGHTS TAG 1, 02. September // Der erste Tag der Bread & Butter by Zalando 2017 (B&&B) startete mit einem Eröffnungsmoment an der B&&B Box – Highlight Installation und Herzstück des Festivals of Style and Culture. Gemeinsam mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller eröffneten Zalando Mitgründer und Co-CEO David Schneider sowie Carsten Hendrich, VP Brand Marketing Zalando, das Event. Müller bedankte sich für das Engagement von Zalando und hob die Bedeutung der B&&B für den Standort Berlin hervor.

MUSIK

Unterschiedlichste Genres und pulsierende Beats waren heute überall auf der Bread & Butter zu hören – mit Sets von den coolsten DJ-Kollektiven Berlins, wie STAYCORE und BASS GANG. Die international gefeierte Ausnahmekünstlerin M.I.A. brachte die B&&B als Headliner des Abends zum Beben und riss das Publikum mit. Bei ihrem Auftritt kam das modernste Technik-Setup Europas zum Einsatz; ein interaktiver und bewegungssensorischer LED-Screen sorgte für einen atemberaubenden Showcase.

TALKS

Neben zahlreichen inspirierenden Mode- und Musikerlebnissen boten auch die B&&B Talks vollkommen neue Eindrücke. In einem tiefgründigen, persönlichen Talk führte Wyclef Jean durch seine Musikkarriere – samt anschließender Live Performance. Im Topshop Brand Lab gab es im Rahmen eines Topshop Personal Shopper Style Talks professionelle Styling Tipps. Zweifellos eines der größten Highlights, war der „Get A Life“ Talk von Dame Vivienne Westwood, in dem sie über die Bedeutung von Kunst und Literatur für die kreative Ideenfindung sprach – ein seltener Einblick in den Schaffensprozess einer der erfolgreichsten Designerinnen unserer Zeit.

FOOD

Auch für Foodies war der erste B&&B Tag ein Vergnügen. Der Michelin Stern gekrönte Street Food Maestro Chan Hon Meng aus Singapur beehrte das Festival of Style and Culture und zeigte, wie delikat Fast Food sein kann.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.