Aachen News, Wirtschaft News

Informationsgespräch: Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende der Grünen, besucht die Aachener Lambertz-Gruppe

, Informationsgespräch: Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende der Grünen, besucht die Aachener Lambertz-Gruppe, City-News.de, City-News.de

Intensiver Austausch über die Situation des Traditionsunternehmens und der Süß-warenwirtschaft sowie über die Themen Nachhaltigkeit, Klima, fairer Handel und Verbraucherschutz

Aachen. – Annalena Baerbock, die sich mit Robert Habeck den Bundesvorsitz von B90/Die Grünen teilt, hat heute den Hauptsitz der Lambertz-Gruppe, eines der führenden Süßgebäckunternehmen in Deutschland und Europa sowie Weltmarktführer bei Herbst- und Weihnachtsgebäcken, in Aachen besucht. Im intensiven, über ein-stündigen Gespräch mit Prof. Hermann Bühlbecker, Alleingesellschafter der Lam-bertz-Gruppe, ging es wesentlich um aktuelle Fragen und Anforderungen in Zusam-menhang mit den Themen Umwelt, Nachhaltigkeit, Klima und Verbraucherschutz, aber auch um die allgemeine Situation der deutschen Süßgebäck- und Süßwaren-hersteller. Das besondere Interesse von Baerbock galt vor allem den Programmen der Lambertz-Gruppe in Bezug auf Nachhaltigkeitsfaktoren in der Rohstoffgewinnung und Produktion, im Kontext von fairen Arbeits- und Handelsbedingungen und in der Entwicklung von BIO-Sortimenten.

Die Lambertz-Gruppe war eines der ersten Unternehmen der Branche, das Mitglied bei der internationalen Organsiation RSPO (Palm Oil) wurde und damit die organi-satorischen Voraussetzungen für den kontrollierten Einsatz von nachhaltig angebau-tem Palmöl geschaffen hat. Das Unternehmen setzt ausschließlich nur Palmöl mit dem hohen Standard „Segregated“ ein, das zu 100 Prozent aus nachhaltigem An-bau stammt, und verwendet Fairtrade-Kakao. Zudem ist Lambertz nationaler Markt-führer im Segment der Bio-Gebäcke. Alleingesellschafter Prof. Hermann Bühlbecker setzt sich seit vielen Jahren aktiv für nationale und internationale Gesundheits-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekte ein – etwa als langjähriger Unterstützer der „American Foundation for AIDS Research“ und der „Clinton Global Initiative“.
Lambertz-Chef Prof. Bühlbecker freute sich ganz besonders über die Tatsache, dass nach dem Besuch der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer vor einigen Monaten nun auch die Bundesvorsitzende der Grünen zum Informations-gespräch im Hause Lambertz war.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel