Aachen News, Allgemein, Stadt News

Lambertz-Gruppe – AKV-Sitzung – Lebkuchen und Printenbild für den Preisträger und Ministerpräsidenten Armin Laschet

, Lambertz-Gruppe – AKV-Sitzung – Lebkuchen und Printenbild für den Preisträger und Ministerpräsidenten Armin Laschet, City-News.de, City-News.de

AKV-Sitzung „Wider den tierischen Ernst“: Stehende Ovationen für Preisträger Armin Laschet, Ministerpräsident von NRW

Premiere: Die italienische Schauspielerin Ornella Muti besucht als persönlicher Gast von Dr. Hermann Bühlbecker zum ersten Mal eine Karnevalssitzung

Jil Gerads und Timo Zeevaert, Tanzpaar der Prinzengarde „Brancher Stiere“, erhält den Lambertz-Ehrenpreis 2020

Aachen – Alaaf oder wohl besser noch „we love“ Armin Laschet könnte man die 71. Sitzung der Ordensverleihung „Wider den tierischen Ernst“ des Aachener Karnevals-vereins betiteln, die jetzt wieder mit rund 1400 Gästen im Aachener Eurogress stattfand. Die Ordensverleihung gilt als einer der bedeutendsten Karnevalspreise in Deutschland.

Für den diesjährigen Preisträger Armin Laschet, NRW-Ministerpräsident und gebürtiger Aachener, gab es nach seiner fulminanten Rede stehende Ovationen. Auch die ita-lienische Schauspielerin Ornella Muti, persönlicher Gast von Lambertz-Alleininhaber Dr. Hermann Bühlbecker, die zum ersten Mal überhaupt eine Karnevalssitzung be-suchte, äußerte sich begeistert über die tolle Stimmung im Saal und das abwechs-lungsreiche Programm. Muti, die perfekt deutsch spricht, gab dann auch gerne zu: „Ich habe bis auf einige Wortpassagen im Aachener Dialekt fast alles verstanden.“ Die Laudatio auf NRW-Ministerpräsident Laschet, der in seiner Rede u.a. stichelte „…neulich bin ich von einem Jungen gefragt worden, ob ein Mann überhaupt deutscher Kanzler werden kann“, hielt Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft. Die Lambertz-Gruppe ist seit Jahrzehnten einer der Hauptspon-soren der Preisverleihung und präsentiert in der Show ihre aufwändigen Lebkuchen- und Schoko-Modelle. Preisträger Armin Laschet erhielt zur Preisvergabe traditionell einen Korb mit Lambertz-Spezialitäten und ein Printenbild mit seinem Konterfei. Mit dem Lambertz-Ehrenpreis wurden im Rahmen der Veranstaltung Jil Gerads und Timo Zeevaert, Tanzpaar der Prinzengarde „Brander Stiere“, ausgezeichnet.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel