Köln News, Medien / Kultur

Lambertz Monday Night 28.01.2019

Zur Süßwarenmesse ISM in Köln fand die 21. Lambertz Monday Night statt

Schokoladige Leckereien auf dem Catwalk: Prof. Hermann Bühlbecker, Alleininhaber der Lambertz Gruppe in neunter Generation, ließ bei der legendären Lambertz Monday Night am 28. Januar 2019 im Kölner Wartesaal Dominosteine, Mozartkugeln und Kekse wieder glamourös von Topmodels in Szene setzen. Neun internationale Designer kreierten die extravaganten Couture-Unikate, die mit Lambertz-Gaumenfreuden bestückt waren. „Schoko trifft auf Mode, das gibt es nur bei uns“, so Prof. Hermann Bühlbecker, dessen Unternehmen Lambertz seit über 330 Jahren in der Kreation von Süßwaren tätig – und heutzutage Weltmarktführer im Bereich des Herbst- und Wintergebäcks sowie Marktführer in Deutschland für Biogebäck ist.

„Sex and the City“ in Köln

Die renommierte Veranstaltung, die seit über 20 Jahren zu den begehrtesten Events bei VIPs aus Wirtschaft, Politik, Sport und Showbiz gehört, sorgte auch in diesem Jahr wieder für volles Haus. Über 900 Gäste fanden ihren Weg in die Domstadt, um die einzigartige „Schoko & Fashion-Show“ zu genießen. Das Who is Who der Prominenz folgte der persönlichen Einladung von Prof. Hermann Bühlbecker. Für große Augen bei den Damen sorgte John Corbett. Der 1,96 m große USamerikanische Schauspieler, der in seiner Rolle des „Aidan Shaw“ in der mehrfach preisgekrönten Kultserie „Sex and the City“ als Lover der Hauptfigur „Carrie Bradshaw“ viele Frauenherzen zum Schmelzen brachte, verdrehte den Ladies mit seinem Charme den Kopf – und war selbstverständlich begehrtes Fotomotiv.


Stargast Pamela Anderson auf der Lambertz Monday Night 28.01.2019 © Agentur BAGANZ

„We are Lambertz-Family“

Auch Pamela Anderson ließ es sich nicht nehmen, ihren Hermann Bühlbecker zum dritten Mal in Folge in Köln zu besuchen und Teil des Abends zu sein. „Pamela Anderson war im letzten Jahr eines der Models in unserem Lambertz-Kalender und hatte sich nun für die Lambertz Monday Night etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Sie trat mit ihrem Let’s Dance-Tanzpartner Maxime Dereymez aus Frankreich auf“, berichtet Prof. Hermann Bühlbecker, der sich wie in jedem Jahr formvollendet als perfekter Gastgeber erwies. Er sorgte selbst für die Tischordnung, begrüßte die Gäste höchstpersönlich und verlieh dem Abend diese berühmte familiäre Atmosphäre. „Ich glaube, das zeichnet unsere Veranstaltung auch aus. Wir kommen hier jedes Jahr als Lambertz-Family zusammen.“ Ein Teil dieser Familie ist mittlerweile auch die Duchess of York, Sarah Ferguson. Erst vor
einigen Wochen flog sie im Zusammenhang mit der Hochzeit ihrer Tochter nach Deutschland, um in der Lambertz-Fabrik in Aachen nach „maßgeschneiderten“ Leckereien für das royale Ereignis zu suchen. Am Montagvormittag begleitete „Fergie“, wie sie stets genannt wird, Prof. Hermann Bühlbecker bereits auf die Internationale Süßwarenmesse – nicht ohne Grund. „Wir planen ein gemeinsames Business-Projekt für den englischen Markt“, verriet der preisgekrönte Fabrikant: Am Sonntagabend wurde er als erster Deutscher mit dem ISM Award, dem wichtigsten Preis der Süßwarenbranche, ausgezeichnet. Aber zurück zur „Familie“, zu der auch der irische Sänger Chris de Burgh gehört. „Ich glaube, wir kennen uns seit 25 Jahren – und seine wunderschöne Tochter Rosanna Davison, die 2003 zur Miss World gekürt wurde, lief im gleichen Jahr auch erstmals bei unserer Schoko & Fashion-Show mit.“

Stars & Topmodels aus dem Catwalk

Neben der 1,78 m großen irischen Beauty strahlten 2019 unter anderem auch Stars wie die Schauspielerin Wilma Elles, Topmodel Anna Hiltrop, die „Germanys next Topmodels“ Toni Dreher (Siegerin GNTM 2018), Julianna Townsend (2. GNTM 2018) und Klaudia Giez, Spielerfrau und Influencerin Ina Aogo (Ehefrau des VfB-Stuttgart Kickers Dennis Aogo) sowie Model & Schauspielerin Rebecca Kunikowski auf dem Laufsteg. Alle Models wurden von Eveline Hall gecoacht wurde. Das Silver-Supermodel, ehemalige Ballerina, Showgirl und Schauspielerin zeichnete für die richtige Attitude der Laufstegschönheiten verantwortlich. „Die „Schoko & Fashion-Show“ ist ein echtes Mammutprojekt: Insgesamt wirkten über 80 Tänzer, Sänger und Models mit.“ verriet Prof. Hermann Bühlbecker, „aber das ist auch wichtig, damit alles so professionell wie möglich ist!“ Und genau das zeichnet die Lambertz Monday Night auch aus.

Süßer Abend

Neben den internationalen Gästen genossen auch viele Stars und Persönlichkeiten des nationalen Showbusiness, des Sports, der Politik und der Wirtschat den süßen Abend, u. a. die Politiker Wolfgang Bosbach und Wolfgang Kubicki, Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker, die Schauspieler/-innen Nastassja Kinski, Dieter Hallervorden, Ralph Moeller, Mariella Ahrens, Marie Louise Marjan und Tina Ruland, die Musiker Kay One, Pietro Lombardi und H.P. Baxxter, Sportler des Jahres 2018 Patrick Lange (Ironman Hawaii 2017 und 2018), Doppel-Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Skifahren Maria Höfl-Riesch und viele weitere bekannte Sportler und Bundesligaspieler wie der Kölner Kicker Anthony Modeste. Für die musikalischen Darbietungen sorgten unter anderem Isabel Celeste Dawson, die Mutter von Rosario Dawson, George McCrae (Rock me Baby) und Cristina Ramos (Siegerin von Got Talent Spanien und Mexiko). Prof. Hermann Bühlbeckers Fazit: „Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue, dass unsere Gäste mit einem Strahlen im Gesicht den Wartesaal verlassen. Wenn alle glücklich sind, bin ich es auch.“

Schauspieler Ralf Möller auf der Lambertz Monday Night 28.01.2019 in Köln © Agentur BAGANZ

QUOTES & FACTS

Duchess of York Sarah Ferguson (59) erwies sich als wahre Freundin des Hauses: „Wenn die Menschen sich etwas mehr Zeit und Muße nehmen würden und mehr Lambertz-Kekse essen würden, dann wäre die Welt deutlich entspannter! Der Abend heute war phantastisch. Und ich muss betonen, wie sehr ich es schätze, dass Hermann so viel für bedürftige Kinder spendet.“

Hollywood-Schauspieler John Corbett (57) war überwältigt: „Ich kann nur den Hut vor Hermann ziehen, was er hier auf die Beine gestellt hat! Und ich gestehe: ich bin ein Schokoholic!“



Chris de Burghs Tochter und Topmodel Rosanna Davison (34): „Ich habe so viele tolle Momente bei der Lambertz Monday Night erleben dürfen. Danke, Hermann!“

Reiner Calmund (70), Fußballexperte, Moderator & Buchautor: „Das war ein super Abend, der für mich im Terminkalender immer fest geblockt ist. Hier bei der Lambertz Monday Night ist es einfach doppelt süß: Die wahnsinnig herrlichen Lambertz-Leckereien und natürlich auch die tollen Models. Das ist für mich genau das Richtige!“

Ina Aogo (29), Model und Ehefrau des VfB Stuttgart-Spielers Dennis Aogo kam in einem hochgeschlitzten silbern langen Dress des Londoner Luxuslabels „Fannie Schiavoni“ auf den Roten Teppich. Später lief Ina ebenso bei der Lambertz Monday Night „Schoko & Fashion-Show“ über den Laufsteg wie auch Model & Schauspielerin Rebecca Kunikowski (35), die auf dem Red Carpet in einem zweiteiligen bauchfreien goldenen Kleid der Designerin „Jasmin Erbas“ glänzte.

Moderatorin Gülcan Kamps (38): „Das war ein supersüßer, sexy und leckerer Abend! Ich komme wieder!“

Topmodel Anna Hiltrop (24) kam in einem funkelnden Traum von Sima Couture auf den Roten Teppich. Später präsentierte sie „Schoko-Couture“ von 7Slim auf dem Catwalk der Lambertz Schoko & Fashion-Show.

FDP-Politiker Wolfgang Kubicki (66): „Schon das Pre-Dinner gestern war sensationell, aber der heutige Abend übertraf noch mal alles. Die Outfits der Models, die Tänzer und die musikalischen Darbietungen waren einfach überragend!“

FC Köln-Kicker Anthony Modeste (30): „Ich bin sehr glücklich, wieder zurück in Köln zu sein – und somit selbstverständlich auch zur Lambertz Monday Night zu kommen! Das war schon mal ein super Abend. Jetzt freue ich mich auf die tolle After-Show-Party!“



Chameen von Klepacki (28), Schauspielerin, trug zwei verschiedene Kleider von 7Slim: „Ich war zum ersten Mal hier und ich bin einfach überwältigt! Das, was Prof. Hermann Bühlbecker geschaffen hat, ist der Hammer!“

Schauspielerin Jenny Elvers (46) setzte mit ihrem kurzen Kleid von Missoni auf Farbe im regnerischen Köln.

Sänger und DSDS-Juror Pietro Lombardi (26) kam in Begleitung seines Kumpels Kay One: „Es war meine Premiere heute bei der Lambertz Monday Night. Ich hatte schon so viel gehört und ich muss sagen, es hat mir super gefallen! Viele schöne Frauen! Mal sehen, ob ich auf der After-Show-Party die Frau zum Heiraten finde!“ Kay One (34) ergänzt: „Die After-Show-Party wird legendär!“

Mit Baby an Bord und ihrer besten Freundin Natalie Horler („Cascada“; 37, trug Marciano by Guess) erschien Moderatorin Nina Moghaddam (38; in Asos). Sie verriet: „Im Mai kommt der Wurm zur Welt, wir wissen aber noch nicht, was es wird. Vielleicht sind Natalie und ich also in männlicher Begleitung hier!“ Natalie Horler: „Ich muss heute alleine trinken, aber das bekommen wir Engländer gut hin!“

Model & DJane Giulia Siegel (44) kam verliebt mit ihrem Freund Ludwig Heer und hatte sich für ein kurzes Kleid von Valentino entschieden: „21 Jahre Lambertz Monday Night – und Hermann hat sich auch in diesem Jahr wieder übertroffen. Unfassbar, wie er das immer schafft, so viele kreative, verrückte, coole Prominente auf seiner legendären Party zu vereinen! Und ich muss sagen, die Kleider waren noch nie so schön wie 2019!“

Model & Schauspielerin Wilma Elles (32) wurde von ihrem Papa Stephan Elles begleitet, der verriet: „Ich bin sehr stolz auf sie – auch wenn ich ihr früher geraten habe, lieber eine Banklehre zu absolvieren! Aber sie war immer schon etwas verrückt, hat sich gerne verkleidet und geschauspielert und so bin ich froh, dass sie sich gegen mich und für ihren Weg entschieden hat.“

Fernanda Brandao (35) hatte sich für einen traumhaften orangenen Overall von Etik@ entschieden: „Ich war acht jahre nicht mehr bei der Lambertz Monday Night und ich muss sagen: die Party ist noch mal so wahnsinnig gewachsen. Bin sehr stolz auf Hermann und auf das, was er geschaffen hat. Die Monday Night ist ein Statement!“

Model & Moderatorin Dany Michalski (42) kam in einer edlen schulterfreien Robe von 7Slim.

Moderatorin Annica Hansen (36) wählte ein kurzes schwarzes Cocktailkleid mit Spitzenoberteil von Zara: Es war wie immer zuckersüß hier und die Stimmung stimmte einfach! Ich muss ja gestehen, dass ich sehr auf süß stehe. Ohne Schoki geht es nicht!“

Für Hollywood-Glam sorgte Schauspielerin Pamela Anderson (51): In ihrer cremefarbenen Robe von Yves Saint Laurent zog sie alle Blicke auf sich.

RTL-Moderator Wolfram Kons (54) war voll des Lobes: „Ich sage jedes Jahr, dass man die Lambertz Monday Night eigentlich nicht mehr toppen kann. Aber Hermann schafft es! Und dafür lieben wir ihn!“

Vorheriger ArtikelNächster Artikel