Blaulicht, Reisen

Lindner gegen Einreiseverbote

, Lindner gegen Einreiseverbote, City-News.de

FDP-Chef Christian Lindner hat sich gegen eine Einschränkung des Flugverkehrs oder Einreiseverbote aus Ländern mit hoher Verbreitung von Corona-Mutanten ausgesprochen. “Pauschale Einreisesperren nach Deutschland sind nicht der richtige Weg. Davon wären auch Langstreckenpendler zum Beispiel betroffen”, sagte Lindner dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”.

Stattdessen brauche man eine “rigorose Durchsetzung der Testpflicht”. Die gebe es heute schon, sie werde aber nicht ausreichend kontrolliert, so der FDP-Chef weiter. “Horst Seehofer sollte die Bundespolizei an den Flughäfen verstärken, statt pauschale Verbote zu verhängen”, forderte Lindner. Laut eines Berichts des “Spiegel” will die Bundesregierung Einreisen aus Ländern, in denen mutierte Corona-Varianten weit verbreitet sind, erschweren oder verhindern. Eine Vorlage für eine entsprechende Verordnung befinde sich derzeit in der Abstimmung zwischen den Ressorts, berichtete das Nachrichtenmagazin am Mittwochabend auf seiner Online-Plattform. (dts Nachrichtenagentur)

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar