Blaulicht-News

Linienbus verursacht einem Verkehrsunfall mit 3 geparkten PKW`s

Bus Worms Unfall, Linienbus verursacht einem Verkehrsunfall mit 3 geparkten PKW`s, City-News.de

Worms,Rheindürkheim (ots)

Am Sonntag den 21.02.2021 gegen 19:10 Uhr biegt ein Linienbus von der B9 nach rechts in die Kirchstraße in Rheindürkheim ab. Hierbei verschätzt sich der Busfahrer und nimmt den Radius der Kurve zu eng. Dadurch rammt er den am Straßenrand ordnungsgemäß geparkten PKW. Dieser verkeilt sich im Radkasten des Linienbusses und wird dadurch auf den nächsten geparkten PKW geschoben, welcher wiederum auf den nun mehr dritten geparkten PKW und gegen ein Straßenschild geschoben wird. Somit hat der Busfahrer durch einen einzigen Fahrfehler seinen Linienbus, 3 geparkte PKW einer Familie und ein Straßenschild beschädigt. Es entsteht ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Worms

Telefon: 06241 852-0
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch cityNEWS

Vorheriger ArtikelNächster Artikel