Blaulicht-News, Köln News

Motorrad mit Beiwagen kollidiert frontal mit einem Traktor

motorrad ural traktor, Motorrad mit Beiwagen kollidiert frontal mit einem Traktor, City-News.de

Kürten (ots) – Gestern (28.09.) um 11 Uhr ist es auf der L 304 Grundermühle im Ortsteil Eichhof zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Traktor gekommen, bei dem ein Mensch schwer verletzt wurde.

Ein 46-jähriger Overather fuhr mit einem Motorrad der Marke Ural mit Beiwagen in Richtung Sülztalstraße und geriet am Ende einer Rechtskurve vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers in den Gegenverkehr. Mit dem Beiwagen voran rutschte er in einen entgegen kommenden Traktor. Der Fahrer der Zugmaschine, ein 60-jähriger Bergisch Gladbacher, konnte den Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindern.

Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es bestand nach Auskunft des Notarztes keine Lebensgefahr für ihn.

Der Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Mehrere Meter Leitplanke wurden zudem eingedrückt und verbogen. Aus dem Motorrad waren Betriebsflüssigkeiten an der Unfallstelle ausgelaufen, die entfernt werden mussten.

Das Motorrad mit Beiwagen wurde anschließend abgeschleppt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme und für die anschließenden Aufräumarbeiten war die Unfallstelle abgesperrt. (ct)

Anlage: -1- Foto

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch cityNEWS

Vorheriger ArtikelNächster Artikel