Allgemein, Blaulicht News, Regional

Öffentlichkeitsfahndung – vermisste 14 jährige aus Rostock

Rostock (ots) – Seit dem 18.03.2019 um 20:20 Uhr wird die 14 jährige Samanta Fritzler aus Rostock , Groß Klein, vermisst. Samanta ist aus der elterlichen Wohnung abgängig und seitdem unbekannten Aufenthaltes. Für das Mädchen besteht derzeit keine gesundheitliche Gefährdung.

Personenbeschreibung: Samanta ist
– 153 cm groß, schlank,
– bekleidet mitweißen adidas-Turnschuhen, brauner Leggings,
rosafarbenem Kaputzen-Shirt und einer rosa-schwarzen Flauschjacke.
– Sie hat dunkle lange Haare.



Relevante Hinweise, die zum Auffinden der 14 jährigen führen, nimmt
das Polizeirevier Rostock Lichtenhagen unter 0381-77070 sowie jede
andere Polizeidienststelle entgegen. Gerne kann auch die
Internetwache unter www.polizei.mvnet.de genutzt werden.

Im Auftrag
Regina Junck
Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Stefanie Busch, Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Vorheriger ArtikelNächster Artikel