Blaulicht-News

Schwarmstedt: Fahrzeug rollt in Leinehafen

Schwarmstedt, Schwarmstedt: Fahrzeug rollt in Leinehafen, City-News.de

Heidekreis (ots) – Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 27.08.2021 Nr. 1

26.08./Fahrzeug rollt in Leinehafen

Schwarmstedt: Für eine aufwendige Bergung sorgte am Donnerstagabend, gegen 20:45 Uhr, ein PKW im Leinehafen. Auf einem leicht abschüssigen Gelände der Straße Am Leinefeld wurde der Kleinbus geparkt abgestellt. Auf unbekannte Weise setzte dieser sich dann in Bewegung und rollte 25 m eine Böschung zum Leinehafen hinunter. Dort blieb der Ford im Uferbereich, neben einem Bootssteg, mit der Front im Schlammbereich stecken.

Schwarmstedt, Schwarmstedt: Fahrzeug rollt in Leinehafen, City-News.de
Bergung mit Kran des PKWs im Leinehafen

Zur Bergung des Fahrzeuges war die Feuerwehr Schwarmstedt vor Ort. Diese setzten zur Bergung auch ein Schlauchboot ein. Unter weiterer Hinzuziehung eines schweren Lastkranes konnte der Wagen schließlich wieder an Land gebracht werden. Eine Umweltgefährdung bestand nicht, es blieb bei leichtem Sachschaden am Bootssteg sowie dem PKW. Der Einsatz dauerte über vier Stunden an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Frank Rohleder
Telefon: 05191/9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch city-news.de

Vorheriger ArtikelNächster Artikel