Medien / Kultur, Vermischtes

Bruce Springsteen auf Platz eins der deutschen Album-Charts

Bruce Springsteen steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit.

Mit “Only The Strong Survive” landet zum zehnten Mal ein Album von Springsteen auf Platz eins. Das ehemalige One-Direction-Mitglied Louis Tomlinson folgt mit “Faith In The Future” an zweiter Stelle. Michael Patrick Kelly steht mit dem Album “Boats” auf Platz drei. In den Single-Charts bleiben Peter Fox feat. Inez mit “Zukunft Pink” die vierte Woche in Folge auf Platz eins.

Dahinter sind auch weiterhin Sam Smith und Kim Petras (“Unholy”) sowie Nina Chuba (“Wildberry Lillet”) auf den Plätzen zwei und drei zu finden. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab. (dts Nachrichtenagentur)

Vorheriger ArtikelNächster Artikel