Blaulicht, Blaulicht-News

Polizeigewerkschaft will Traktor-Verbot bei Demonstrationen

Nach den eskalierten Protesten gegen die Grünen in Biberach fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) ein Verbot von Traktoren bei Demonstrationen. “Die Versammlungsbehörden und die Polizei müssen umgehend reagieren und Traktoren bei Versammlungen untersagen”, sagte der Vorsitzende der GdP, Jochen Kopelke, der “Rheinischen Post” (Freitagsausgabe).

“Die Polizei wird das Verbot konsequent durchsetzen.”

Kopelke ergänzte: “Wir haben auf die Gefährlichkeit von Traktoren und Zugmaschinen hingewiesen und an die Vernunft bei angemeldetem Protest appelliert.” Dass jetzt französische Verhältnisse nach Deutschland schwappten, sei aber nicht zu dulden. Darüber hinaus sagte der GdP-Chef: “Die vielen unterschiedlichen Proteste in Deutschland zeigen, wir brauchen mehr Hundertschaften und Wasserwerfer, um den Rechtsstaat durchzusetzen.” (dts Nachrichtenagentur)

Vorheriger ArtikelNächster Artikel