Politik News

Wissler fordert Lindner-Rücktritt nach Rede bei Bauern-Demonstration

Linkenchefin Janine Wissler fordert als Reaktion auf dessen Rede bei der Bauerndemonstration am Brandenburger Tor am Montag den Rücktritt von Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP). “Ein Bundesminister, der sich vor protestierende Landwirte stellt und keinen einzigen Vorschlag zu deren Anliegen macht, aber stattdessen gegen Erwerbslose und Geflüchtete hetzt, der wird nicht nur zurecht ausgebuht, der ist als Minister untragbar”, sagte sie dem “Spiegel”.

Statt sich mit den Forderungen und der Kritik an der verfehlten Agrarpolitik der Ampel auseinanderzusetzen, führe Lindner eine Ablenkungsdebatte.

Der Finanzminister versuche, Menschen gegeneinander auszuspielen und aufzuhetzen. “Das ist politisch verantwortungslos und menschlich ekelhaft”, sagte Wissler. “Wer in dieser Situation die gesellschaftliche Spaltung und Entsolidarisierung vorantreibt, um vom Versagen der Ampel abzulenken, hat den Kompass vollständig verloren.” Die Rede bei den Protesten der Bauern sei ein weiterer Tiefpunkt. (dts Nachrichtenagentur)

Vorheriger ArtikelNächster Artikel